Reservierung eines Welpen

Die Welpen werden mehrfach entwurmt, 2 x geimpft, gechipt mit EU Impfpass und bekommen eine Gesundheitsbescheinigung.
und Kaufvertrag abgegeben !

Bei der 2.Impfung wird von meinem Tierarzt für jeden einzelnen Welpen eine Gesundheitsbescheinigung ausgestellt,
der Käufer erhält natürlich davon eine Kopie.

Was bedeutet "Reserviert" - "Vergeben" oder " Frei "?

Vergeben - ist die Bezeichnung dafür, dass der Welpe nach allen Absprachen vom
zukünftigen Besitzer ausgesucht und angezahlt wurde.
Reserviert - bedeutet, es gibt einen Interessenten, der für ein paar Tage
bis zum Besuch den Welpen reserviert,
ein reservierter Welpe ist noch nicht vergeben !
Frei - der Welpe ist noch zu haben !

Leider kommt es immer wieder vor, dass sich Leute einen Welpen 1 Woche oder länger reservieren und erst gar nicht Absagen.

Sprechen Sie bitte bevor Sie sich einen Welpen reservieren oder kaufen mit Ihrer Familie ob alle oder einer in der ersten Zeit bereit ist früh auf zu stehen, die Familie alles unter einen Hut mit der Arbeit bekommt, mit dem Vermieter sprechen ob Hunde erlaubt sind oder auch mit dem Arbeitgeber ( wenn der Hund mit auf Arbeit soll ). Stellen Sie Bitte auch sicher das keiner in der Familie allergisch auf Hunde reagiert.

Deshalb habe ich mich zu diesen Schritt entschieden.

Meine Welpen dürfen ab der 5.Woche besucht und ausgesucht werden, bis dahin ist eine Reservierung kostenfrei.

Wird der Welpe beim ersten Besuch ( ab der 5.Woche ) ausgesucht, erfolgt eine Anzahlung in Höhe von 300,00 Euro.

Ein telefonisch reservierter Welpe wird ab der 5.Woche bis zur 6.Woche für höchstens 5 Tage bis zum Besuch oder bis zur Anzahlung reserviert.

Ab der 7.Woche nur noch für höchstens 3 Tage .

Kommt es bis zur o.g. Frist zu keiner Entscheidung, wird der Welpe sofort wieder frei gegeben.

Sollte der Weg zwischendurch für einen Besuch zu weit sein, gebe ich Ihnen die Möglichkeit eine Anzahlung für den ausgesuchten Welpen per Überweisung zu leisten. Auch diese Anzahlung sollte nicht länger wie 5 Tage benötigen.

So erleichtern Sie dem Züchter eine ordentliche und faire Vermittlung der Welpen.